Kostenloser Versand ab € 100,- Bestellwert
Versand innerhalb von 24h*
30 Tage Geld-Zurück-Garantie
Service-Telefon +49 4847 201401
 
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Darm Weten (EM) - 60 Kapseln
Darm Vital EM - 60 Kapseln
Produktinformationen "Darm Vital EM“, 60 Kapseln Nahrungsergänzungsmittel mit Bakterienkulturen, Biotin und Inulin. Biotin trägen zur Erhaltung normaler Schleimhäute und der Haut bei. Darm Vital EM, Effektiven Mikroorganismen zur...
ab 24,90 € *
Zum Produkt
Darm Weten (LG) - 90 Kapseln
Darm Vital LG - 90 Kapseln
Nahrungsergänzungsmittel mit Vitaminen, Pflanzenextrakten und Biotin. Darm Vital LG wurde entwickelt, um die Funktionalität der Darmschleimhaut zu unterstützen und so den Gesamtorganismus und das Immunsystem zu stabilisieren . Es dient...
ab 29,90 € *
Zum Produkt
DTX-Weten - 120 Kapseln
DTX - 120 Kapseln
Nahrungsergänzungsmittel mit Pflanzenpulvern und Vitamin C Kräutermischung bei Schwermetallbelastung, Verdauungsstörungen u.a. mit Chlorella vulgaris, Spirulina, Kreuzkümmel und Vit. C. Algenprodukte aus Chlorella vulgaris und Spirulina...
ab 24,90 € *
Zum Produkt
Leber Weten - 60 Kapseln
Leber Vital - Pulver 45g
Leber Vital jetzt in Pulverform. Gleiche Inhaltsstoffe! Neues Etikett wird in naher Zukunft folgen! Nahrungsergänzungsmittel mit Kräuterextrakten und Phoshatidyl cholin . „Leber Vital“ wurde zur Unterstützung der Leberfunktion und ihrer...
ab 25,90 € *
Zum Produkt

Naturprodukte für Darm & Regeneration kaufen

Pflanzliche und mineralische Darm & Regeneration -Mittel, -Vitalstoffe und -Vitamine als Kapseln, Pulver und ÖlDarm vitalisieren

Darm vitalisieren, reinigen und stärken, Regeneration und Zellreinigung ist das zentrale Thema für unser Immunsystem und auch für die psychische Gesundheit; unser gesamtes Wohlbefinden. Wollen wir gesund sein und bleiben kommen wir nicht umhin die größten Hautoberflächen (im Inneren) zu betrachten und uns klar zu werden, dass das die größte Kontaktfläche zu unserer Umwelt ist. Ihre Funktion entscheidet über Wohlsein-Unwohlsein; Widerstandsfähig-Anfälligkeit/Schwäche; Gesundheit oder Krankheit. Deshalb haben wir Hilfsmittel entwickelt, die Ihnen helfen vitaler zu sein und ggf. Altlasten zu entsorgen.

Neben den üblichen Medikamenten und Diäten zur Behandlung von Reizdarm oder Unverträglichkeitsreaktionen z.B. gegen Gluten und Laktose haben sich insbesondere Vitalstoffe, Vitamine und Nahrungsergänzungsmittel einen Namen bei Unterstützung der Selbsthilfe des Körpers gemacht – und das zu Recht.

Aus unserer jahrzehntelangen Erfahrung eignen sich nachfolgende Produkte zur Unterstützung ihrer individuellen Diät besonders.

Produkte: Darm Vital EM, Darm Vital LG, DTX, Leber Vital


 

Anwendung von Vitalstoffen für Darm & Regeneration

Was hilft gegen Reizdarm und Darmträgheit? Natürliche Unterstützung bei Darmproblemen und Nahrungsunverträglichkeiten

Ein gesunder und funktionsfähiger Darm lässt Nährstoffe und Vitalstoffe in den Blutkreislauf eintreten und schützt das System vor dem Eintritt körperfremder oder schädigender Stoffe. Er besitzt eine solide, dicke Schleimhaut, die neben tausenden von Bakterienarten auch einen wichtigen Teil des Immunsystems beherbergt. Hier ist die Barriere, die uns abgrenzt von der Außenwelt und schützt vor einem zu viel, z.B. an Laktose, Fructose oder auch Gluten. Ist die Darmbarriere/ die Darmschleimhaut und Darmwand nicht intakt gerät unsere Gesundheit und der Stoffwechsel in Schieflage. 

Was hilft gegen ReizdarmUm den Darm zu unterstützen, ist eine abwechslungsreiche und Ballaststoffreichen Nahrung wichtig. Reicht das nicht aus, so ist es in erster Line sinnvoll den „Acker“ (Darm) vorzubereiten und zu pflegen, damit dort die unzähligen Bakterien und für unseren Körper wichtigen Helfer siedeln/wohnen können um die Nahrungsbestandteile gut aufzubereiten, so dass sie gut vom Körper aufgenommen werden können und auch die Stoffe die der Körper nicht mehr brauch hinausgeleitet werden können. Ein guter Stoffwechsel geht immer in zwei Richtungen, herein und heraus. Nehmen Sie nur noch zu oder ab, sind immer verstopft oder durchfällig stimmt etwas nicht. Daher ist es notwendig sich um eine gute Darmschleimhaut zu bemühen der keine „Löcher“ (Leaky Gut Syndrom) hat und über ausreichend Mikroorganismen verfügt. Sollte letzteres der Fall sein, zum Beispiel nach Antibiotikabehandlung, kann es sinnvoll sein dem Darm effektive und siedlungsfähige Darmbakterien für eine Zeit zuzuführen. Sinnvoller Weise, nachdem der Darm/die Darmschleimhaut auf die Neuankömmlinge vorbereitet wurde.

Produkte: Darm Vital LG, Darm Vital EM

 

Was tun bei starken Blähungen und Völlegefühl?Pflanzliche Unterstützung bei DarmstörungenVitalstoffe gegen Blähungen und Völlegefühl

Blähungen und Völlegefühl sind Zeichen eines gestörten Transportes von Nahrungsbestandteilen und einer nicht funktionieren Darmflora / Darmschleimhaut aber auch Magenschleimhaut. Unterstützen sie ihren Darm mit Nahrungsergänzungsmitteln für den Darm, so kann es sein das auch der Magen davon Profitiert, da z.B. die Schleimhaut unterstützt wird die Stoffe nicht unterscheiden können ob Magen oder Darm, da es ja auch Schleimhaut ist. Spezielle Mikroorganismen für den Darm sind ebenso sinnvoll, wenn das Gleichgewicht der Mikroorganismen z.B. durch eine Antibiotikabehandlung gestört wurde.

Produkte: Darm Vital LG, Darm Vital EM

 

Was hilft bei Ausleitungsproblemen, Leberbelastung, Metallbelastungen? Hilfe mit Naturprodukten bei der Regeneration

Belastungen mit unerwünschten Stoffen in unserem Körper können wir über verschiedene Stoffwechselwege versuchen wieder loszuwerden.

  1. Unterstützung der Darmbarriere (auch um Stoffe loszuwerden) 
  2. Unterstützung der Leber durch traditionelle Kräuter. Erwachen Sie in der Nacht um 3 Uhr ist das ein Hinweis, das Unterstützung sinnvoll ist (ggf. ein Arzt aufzusuchen ist), da es die „Leberzeit“ ist
  3. Zellmembranen zu vitalisieren, z.B. damit der Transport hindurch leichter geschehen kann, dieses ist durch die zuvor von Zellmembranbausteinen (Phospholipiden) oder durch Ölmischungen möglich. Letztere könne auch antientzündlich wirksam sein.
  4. Algen und andere Pflanzenstoffe sind in der Lage toxische Metalle an sich zu binden, die dann im Stoffwechsel ausgeschieden werden. Beste Voraussetzung sind dafür gut funktionieren Zellmembranen und eine gesunde Darmschleimhaut.
  5. Zufuhr antioxidativer Vitalstoffe oder stark antioxidativen (basischen) Wassers, als optimales Transportwasser.

 Produkte: Darm Vital LG, Leber Vital, DTX, Omega 3 Total, Omega 3 Synergie Öl (ätherische Ölmischung), JCH-Basisöl, Antiox Plus C, Kanwasser

Naturprodukte für Darm & Regeneration kaufen Pflanzliche und mineralische Darm & Regeneration -Mittel, -Vitalstoffe und -Vitamine als Kapseln, Pulver und Öl Darm... mehr erfahren »
Fenster schließen

Naturprodukte für Darm & Regeneration kaufen

Pflanzliche und mineralische Darm & Regeneration -Mittel, -Vitalstoffe und -Vitamine als Kapseln, Pulver und ÖlDarm vitalisieren

Darm vitalisieren, reinigen und stärken, Regeneration und Zellreinigung ist das zentrale Thema für unser Immunsystem und auch für die psychische Gesundheit; unser gesamtes Wohlbefinden. Wollen wir gesund sein und bleiben kommen wir nicht umhin die größten Hautoberflächen (im Inneren) zu betrachten und uns klar zu werden, dass das die größte Kontaktfläche zu unserer Umwelt ist. Ihre Funktion entscheidet über Wohlsein-Unwohlsein; Widerstandsfähig-Anfälligkeit/Schwäche; Gesundheit oder Krankheit. Deshalb haben wir Hilfsmittel entwickelt, die Ihnen helfen vitaler zu sein und ggf. Altlasten zu entsorgen.

Neben den üblichen Medikamenten und Diäten zur Behandlung von Reizdarm oder Unverträglichkeitsreaktionen z.B. gegen Gluten und Laktose haben sich insbesondere Vitalstoffe, Vitamine und Nahrungsergänzungsmittel einen Namen bei Unterstützung der Selbsthilfe des Körpers gemacht – und das zu Recht.

Aus unserer jahrzehntelangen Erfahrung eignen sich nachfolgende Produkte zur Unterstützung ihrer individuellen Diät besonders.

Produkte: Darm Vital EM, Darm Vital LG, DTX, Leber Vital


 

Anwendung von Vitalstoffen für Darm & Regeneration

Was hilft gegen Reizdarm und Darmträgheit? Natürliche Unterstützung bei Darmproblemen und Nahrungsunverträglichkeiten

Ein gesunder und funktionsfähiger Darm lässt Nährstoffe und Vitalstoffe in den Blutkreislauf eintreten und schützt das System vor dem Eintritt körperfremder oder schädigender Stoffe. Er besitzt eine solide, dicke Schleimhaut, die neben tausenden von Bakterienarten auch einen wichtigen Teil des Immunsystems beherbergt. Hier ist die Barriere, die uns abgrenzt von der Außenwelt und schützt vor einem zu viel, z.B. an Laktose, Fructose oder auch Gluten. Ist die Darmbarriere/ die Darmschleimhaut und Darmwand nicht intakt gerät unsere Gesundheit und der Stoffwechsel in Schieflage. 

Was hilft gegen ReizdarmUm den Darm zu unterstützen, ist eine abwechslungsreiche und Ballaststoffreichen Nahrung wichtig. Reicht das nicht aus, so ist es in erster Line sinnvoll den „Acker“ (Darm) vorzubereiten und zu pflegen, damit dort die unzähligen Bakterien und für unseren Körper wichtigen Helfer siedeln/wohnen können um die Nahrungsbestandteile gut aufzubereiten, so dass sie gut vom Körper aufgenommen werden können und auch die Stoffe die der Körper nicht mehr brauch hinausgeleitet werden können. Ein guter Stoffwechsel geht immer in zwei Richtungen, herein und heraus. Nehmen Sie nur noch zu oder ab, sind immer verstopft oder durchfällig stimmt etwas nicht. Daher ist es notwendig sich um eine gute Darmschleimhaut zu bemühen der keine „Löcher“ (Leaky Gut Syndrom) hat und über ausreichend Mikroorganismen verfügt. Sollte letzteres der Fall sein, zum Beispiel nach Antibiotikabehandlung, kann es sinnvoll sein dem Darm effektive und siedlungsfähige Darmbakterien für eine Zeit zuzuführen. Sinnvoller Weise, nachdem der Darm/die Darmschleimhaut auf die Neuankömmlinge vorbereitet wurde.

Produkte: Darm Vital LG, Darm Vital EM

 

Was tun bei starken Blähungen und Völlegefühl?Pflanzliche Unterstützung bei DarmstörungenVitalstoffe gegen Blähungen und Völlegefühl

Blähungen und Völlegefühl sind Zeichen eines gestörten Transportes von Nahrungsbestandteilen und einer nicht funktionieren Darmflora / Darmschleimhaut aber auch Magenschleimhaut. Unterstützen sie ihren Darm mit Nahrungsergänzungsmitteln für den Darm, so kann es sein das auch der Magen davon Profitiert, da z.B. die Schleimhaut unterstützt wird die Stoffe nicht unterscheiden können ob Magen oder Darm, da es ja auch Schleimhaut ist. Spezielle Mikroorganismen für den Darm sind ebenso sinnvoll, wenn das Gleichgewicht der Mikroorganismen z.B. durch eine Antibiotikabehandlung gestört wurde.

Produkte: Darm Vital LG, Darm Vital EM

 

Was hilft bei Ausleitungsproblemen, Leberbelastung, Metallbelastungen? Hilfe mit Naturprodukten bei der Regeneration

Belastungen mit unerwünschten Stoffen in unserem Körper können wir über verschiedene Stoffwechselwege versuchen wieder loszuwerden.

  1. Unterstützung der Darmbarriere (auch um Stoffe loszuwerden) 
  2. Unterstützung der Leber durch traditionelle Kräuter. Erwachen Sie in der Nacht um 3 Uhr ist das ein Hinweis, das Unterstützung sinnvoll ist (ggf. ein Arzt aufzusuchen ist), da es die „Leberzeit“ ist
  3. Zellmembranen zu vitalisieren, z.B. damit der Transport hindurch leichter geschehen kann, dieses ist durch die zuvor von Zellmembranbausteinen (Phospholipiden) oder durch Ölmischungen möglich. Letztere könne auch antientzündlich wirksam sein.
  4. Algen und andere Pflanzenstoffe sind in der Lage toxische Metalle an sich zu binden, die dann im Stoffwechsel ausgeschieden werden. Beste Voraussetzung sind dafür gut funktionieren Zellmembranen und eine gesunde Darmschleimhaut.
  5. Zufuhr antioxidativer Vitalstoffe oder stark antioxidativen (basischen) Wassers, als optimales Transportwasser.

 Produkte: Darm Vital LG, Leber Vital, DTX, Omega 3 Total, Omega 3 Synergie Öl (ätherische Ölmischung), JCH-Basisöl, Antiox Plus C, Kanwasser

Zuletzt angesehen